Dieser Kreis trifft sich jeden 1. Donnerstag im Monat.

Das Treffen beginnt immer mit einem gemütlichen Kaffeetrinken. Dabei werden leckere Sachen mitgebracht. Es wird gemeinsam gesungen, gelacht, Gemeinschaft erlebt.
Meist gibt es einen Vortrag zu relevanten Themen, die interessant sind für diese Altersgruppe.
Dazu werden Externe Redner/innen oder Leute aus der Gemeinde eingeladen.
Manchmal werden Ausflüge durchgeführt oder die Gruppe teilt sich auf, um Alte und Kranke zu besuchen, die nicht mehr zur Gemeinde kommen können.