Seit diesem August beschäftigen wir uns in den Predigten und Hauskreisen mit dem 1. Johannesbrief. Wir betrachten ihn so, als wäre er zu einer kleinen Hausgemeinde geschrieben, vielleicht wie deinem Hauskreis. Es geht um die Basics des Christseins. Worum geht es in der Nachfolge Jesu? Wie lebe ich als Christ? Wie bleibe ich dran? Wie sieht ehrliche und liebevolle Gemeinschaft untereinander aus? Was habe ich davon?

Die Hauskreise sind eingeladen, parallel zu den Predigten die Bibelabschnitte zu besprechen und die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu ermutigen, ihr Christsein auszuleben: glaubwürdig, licht, gehorsam, dagegen, tatsächlich, … liebevoll.