Seit Mitte August 2013 findet ein reges Treiben in der neuen Kita „Der Leuchtturm“ statt. Es haben dort 40 Kinder im Alter von 2–6 Jahren Platz gefunden, die sich inzwischen auch sehr gut eingelebt haben. Auch die 9 Mitarbeiter/Innen sind in froher und harmonischer Zusammenarbeit an einer sehr wichtigen Aufgabe tätig: Kinder erziehen, sie gut auf die Schule vorbereiten und vor allem ihnen die Liebe Gottes vermitteln.

Wir sind dem Herrn sehr dankbar, dass alles so gut und reibungslos angelaufen ist. Inzwischen wurden auch schon einige wichtige Feste gefeiert, die für die Eltern immer eine gute Möglichkeit sind am Kindergarten-Geschehen teilzunehmen und uns als Einrichtung besser kennenzulernen. Als nächstes steht das Osterfest vor der Tür, das wir nutzen, um den Kindern viele Geschichten über Jesus und die Osterbotschaft zu erzählen.

Im August 2014 startet die 3. Gruppe mit 25 Kindern im Alter von 3–6 Jahren, so dass wir in diesem Jahr insgesamt 29 neue Kinder aufnehmen (auf unserer Warteliste sind mehr als 60!!).
Zuvor muss aber noch der Anbau fertig gestellt werden, denn es fehlen 2 Schlafräume für die 2 Jährigen. Die Baugenehmigung liegt bereits vor und wir hoffen, dass bald – in diesem warmen Winter/Frühling – auch damit gestartet werden kann.

Dank und Gebetsanliegen für unsere Kita sind:

  • Dank für das gute Miteinander der Kollegen, aber auch Kinder und Eltern
  • Osterzeit – Missionszeit!
  • baldiger Start und Gelingen des Anbaus
  • gutes Personal für die 3. Gruppe

Danke an alle, die unsere Kita bisher unterstützt und im Gebet getragen haben.

— Mäggi Löwen